Wöchentliche Treffen der Arbeitsgruppe

Wöchentliche Treffen der Arbeitsgruppe

Die Arbeitsgruppe der Gründungsinitiative trifft sich in der Regel wöchentlich.

Treffen der Arbeitsgruppe
Gestrickt wird bei uns zwar nicht, aber kuschlig ist es meist trotzdem.
Photo by Giulia Bertelli on Unsplash

Momentan ist unser Arbeitstag wechselnd Montag und Dienstag, meistens treffen wir uns von 16:00 bis 18:00. Wir treffen uns privat oder an geeigneten öffentlichen Plätzen in und um Kassel.
Wann und wo wir uns konkret treffen, wird idR auf dem vorherigen Treffen oder im Vorfeld per Telegram abgestimmt. Für einzelne Treffen abseits der wöchentlichen Treffen für besondere Themen wie beispielsweise die Fertigstellung des Konzepts treffen wir uns aber auch hin und wieder außerhalb der „üblichen“ Zeiten.

Hier besprechen wir konkrete Themen, die wir angehen. Z.B. die Vereinsgründung, Öffentlichkeitsarbeit, das Inklusionskonzept, den Finanzplan, Themen zum Gebäude und Ähnliches.

Zur Organisation der Themen in unserem Projekt nutzen wir das Online-Tool Asana. Für die akute Abstimmung und den Austausch existiert eine Telegram-Gruppe. Telegram ist ein Instant-Messenger wie WhatsApp, der Daten sehr schnell verschlüsselt überträgt, die Option für „sich selbst löschende Nachrichten“ anbietet und ebenfalls kostenlos ist.

Meist besprechen wir in diesen Treffen Dinge, die sich schlecht per Messenging abstimmen lassen oder wir stimmen über Arbeitspakete ab, die nicht „einfach so ins Blaue“ erledigt werden können.

Es kommt aber auch vor, dass wir in diesen regulären Treffen intensiv gemeinsam einzelne Punkte bearbeiten.